Found Footage 3D

Found Footage 3D

Directed by Steven DeGennaro

Als ein angehender Filmemacher den Auftrag erhält, die Szenen hinter dem "ersten 3D Found-Footage-Horrorfilm" zu dokumentieren, packt er seine Kamera ein und fährt mit der Filmcrew zu einer schaurigen Hütte im Wald. Doch als die fiktive, böse Präsenz aus den Szenen beginnt, hinter ihrem Film zu erscheinen, muss er einen Weg finden, um sie aufzuhalten; andernfalls findet sie ihren Weg in die reale Welt. So, wie es Scream für Slasher tat, so nimmt auch FF3D einen Found-Footage-Horrorfilm und besetzt ihn mit Leuten, die sich aller Regeln, Tricks und Klischees des Genres bewusst sind. EIN SHUDDER EXCLUSIVE.

Sechs Filmemacher machen sich auf den Weg, um "den ersten 3D Found-Footage-Horrorfilm" zu produzieren. Als aber das böse Wesen aus ihrem Film entkommt, finden sich aber selbst IN einem Found-Footage-Horrorfilm wieder.

Cast: Carter Roy, Alena von Stroheim, Chris O'Brien, Tom Saporito, Scott Allen Perry, Jessica Perrin

Member Reviews

Der eigentliche Horror liegt hier wirklich an der deutschen Synchronisation. Ohne respektlos zu klingen, aber waren die Sprecher allesamt bekifft? Das war das reinste GRAUEN!

Jo_Ko
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
2 months ago

Der Film greift bewusst die Klischees eines Found Footage auf und arbeitete diese auch eins nach dem anderen ab... bleibt halt dann aber eben doch nur ein 0815 Found Footage Film.

Jo_Ko
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
2 months ago

Original Ton BITTE!!!!!!!

saufi
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
4 months ago

Bitte bietet alle Filme optional auch im Original an. Die furchtbar schlechte Synchronisation hat den Film zerstört. Und was waren das für seltsame Untertitel?

stmartin
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
5 months ago

Die Synchronisation ist ganz ganz schlimm. Klingt wie abgelesen.

HeikeZilian
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
svg-skull
5 months ago